Technische Due Diligence

Für Bestandshalter, Immobilienfonds, Investoren und Projektentwickler erstellen wir sogenannte Technische Due Diligence. Eine fachkundige und professionelle Bestandsaufnahme der Immobilie hinsichtlich Makro- und Mikrolage, sowie der IST-Zustand der Baulichen und Haustechnischen Anlagen wird durch G+N Consult durchgeführt. Dadurch stellen wir den Instandhaltungszustand und daraus resultierend den Instandhaltungsbedarf der Immobilie fest. Festgestellte Baumängel werden präzise beschrieben, bewertet und kostenmäßig erfasst. Festgestellter Instandhaltungsbedarf wird beschrieben, analysiert und ebenfalls kostenmäßig erfasst.

Das Ergebnis zeigt auf, welche Maßnahmen sofort durchgeführt werden müssen, welche in einem Zeitfenster von 5 Jahren und in 10 Jahren beseitigt bzw. anfallen werden. Dies erfolgt innerhalb eines Budgetplanes, der erstellt wird. Dadurch erhält der Eigentümer oder möglicher Investor valide Kenntnisse über den Zustand der Immobilie.

Im Rahmen der technischen Prüfung wird die Vollständigkeit der Objektdokumentation geprüft, ob die Wartungsintervalle der technischen Anlagen eingehalten werden und ob verbindliche Sachverständigenabnahmen dafür vorliegen.